Peru "Weihnachtskaffee"

 

Tassenprofil

mittelkräftiger, leicht fruchtig, Mandel, Karamell,  Schokolade, säurearm

 

Beschreibung

Villa Rica ist eine Provinz von Oxapampa und liegt in den Regenwäldern der Andenvorgebirge Zentral Perus.

In kleinen Parzellen produziert die Assoziation sehr hochwertigen Kaffee, der beim SCA Cupping mindestens 83 Punkte erreicht. Zwischen den Kaffeepflanzen stehen Bananen-, Limetten- und auch einheimische Bäume, wie der Pacay-Baum. Somit bekommen die Kaffeepflanzen genügend Schatten, Nährstoffe und dennoch genug Platz zur Entfaltung.

 

Direkter Handel - was heißt das?

Der Rohkaffee kommt direkt vom Landwirt zu Dir! 

 

Ohne Zwischenstopps und ohne Schnickschnack. Mit einem Direct Trade zwischen Landwirten und Röstereien, können wir dem Börsenpreis des Kaffees entgegenwirken. Der Verkaufspreis basiert auf den Produktionskosten, was unseren Landwirten die Chance ermöglicht, dem ewigen Kreis der Unterbezahlung und der Kreditaufnahme zu entfliehen. 

Die FairBeans GmbH gegründet von Juan und Ellena Quiroz, dient als Brücke zwischen Landwirt und Rösterei. Juan, der selbst in Peru aufgewachsen ist, und Ellena betreuen die Landwirte, wie die von der Assoziation Aprocame, und vertreten sie hier in Deutschland. Das Herzstück ihrer Unternehmung ist die direkte Verbindung zwischen Landwirten und Röstereien. Die Transparenz der Lieferkette ist unabdingbar.

 

Mehr Infos unter:

https://www.fair-beans.de

 

 

Information

Assoziation: Aprocame

Ort: Los Mellizos, Villa Rica

Varietät: Caturra, Catimor, Catuai

Aufbereitung: Gewaschen

Trocknung: Sonnengetrocknet

Anbauhöhe: 1.400 - 1.800 m.Ü.N.N

 

Geeignet für

Filtermaschine, Handfilter, Chemex, French Press, Karlsbader Kanne

 

Lieferbar ab dem 23.11.2020. 

 

Peru "Weihnachtskaffee"

6,20 €

24,80 € / kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1